Schriftgröße

Team

Wir sind ein vielfältiges Team aus Mitarbeiter_innen und Praktikant_innen und haben umfangreiche Qualifikationen in Sozialpädagogik, Psychologie und therapeutische Ausbildungen. Wir haben unterschiedliche Geschlechtsidentitäten. Einige von uns haben eine Migrationsgeschichte und/oder sind mehrfachzugehörig.1 Wir sind ein Team aus Frauen und Trans*; lesbisch, bisexuell und queer.
Bei uns engagieren sich Trans*Männer, Trans*Frauen, Cis-Frauen² und Menschen, die zwischen den Geschlechtern leben. Da die Geschlechtsidentität nicht immer an Äußerlichkeiten, dem Namen oder der Stimme am Telefon erkennbar ist, kannst du gerne nachfragen, welches Pronomen („er“ oder „sie“ oder beides oder keines) die Person für sich verwendet.
Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!

 
 

Vorständ_innen
Jessica Kimmel, Senami Zodehougan, Masha Beketova
 
  Mitarbeiter_innen
 
tl_files/lesbenberatung-berlin/Newsletter__/silke_s.jpg

Silke Brucker
Dipl. Sozialarbeiterin/-pädagogin, IT-Trainerin, Teletutorin
Seit 1984 Mitarbeiterin der Lesbenberatung
Arbeitsschwerpunkte: technische Betreuung

   
tl_files/lesbenberatung-berlin/Newsletter__/bettina_s.jpg

Bettina Conrad
Dipl. Sozialarbeiterin/-pädagogin, Körperorientierte Gestalttherapeutin (HP), VDR anerkannte Suchttherapeutin
Seit 2001 Mitarbeiterin der Lesbenberatung
Arbeitsschwerpunkte: ambulante Suchtnachsorge, Einzel-/Paartherapie

tl_files/lesbenberatung-berlin/Newsletter__/martina_s.jpg

Martina Frenznick
Dipl. Sozialarbeiterin/-pädagogin, Feministische Psychodramatherapeutin, Kinder- und Jugendpsychotherapeutin
Seit 1987 Mitarbeiterin der Lesbenberatung
Arbeitsschwerpunkte: psychosoziale Arbeit - Einzelberatung und Paartherapie, Gewalt in Beziehungen
Bis Januar 2017 keine freien Termine.

Ford Kelly

Ford Kelly
BA Bildende Kunst Bildhauerei
Seit Februar 2014 Mitarbeiter der Lesbenberatung
Arbeitsschwerpunkte: Koordination und Durchführung des LesMigraS-Empowermentprojekts "Tapesh - Mit Herz und Vision gegen Gewalt und Diskriminierung"

 

 

tl_files/lesbenberatung-berlin/Newsletter__/jessi_s.jpg

Jessica Kimmel
Dipl. Sozialarbeiterin/-pädagogin
Seit 1997 Mitarbeiterin der Lesbenberatung
Arbeitsschwerpunkte: psychosoziale Arbeit, Verwaltungsarbeit.



 

tl_files/lesbenberatung-berlin/Team/petzen 4.03.2010 bw.jpg

Jennifer Petzen
Doktorin, Nahoststudien
Seit März 2014 Mitarbeiterin der Lesbenberatung
Arbeitsschwerpunkte: Geschäftsleitungstätigkeiten, psychosoziale Arbeit, Antidiskriminierungsarbeit, Migration
Beratung auf Türkisch, Türkce danışma hizmetleri
Counselling in English

tl_files/lesbenberatung-berlin/Newsletter__/saideh_s.jpg

Saideh Saadat-Lendle
Dipl. Psychologin, Psychodramatikerin
Seit 1997 Mitarbeiterin der Lesbenberatung
Arbeitsschwerpunkte: Projektleitung LesMigraS, Antidiskriminierungsarbeit, psychosoziale Arbeit, Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzung
Beratung auf Persisch möglich

   
   

tl_files/lesbenberatung-berlin/Team/senami sw hochkant.jpg

 

Senami Zodehougan
Psychologie BA
Seit 2012 Mitarbeiterin der Lesbenberatung
Arbeitsschwerpunkte: Casemanagement und Einzelberatung zu Gewalt- und Mehrfachdiskriminierungserfahrungen, Krise,
Email-und Chatberatung
Counselling in English
Consultatie in Nederlands

 

 

 

1 Mehrfachzugehörigkeit bedeutet sich mit verschiedenen Kategorien zu identifizieren, z.B. Schwarz und lesbisch zu sein.
2 Cisgeschlechtliche Menschen (Cis-Männer oder Cis-Frauen) fühlen sich in dem Geschlecht wohl, das ihnen bei Geburt zugewiesen wurde.

Quelle: http://www.lesbenberatung-berlin.de