Links: Seiten von und für Migrant:innen und Frauen/ Trans* of Color

Lesbenberatung Berlin - Ort für Kommunikation, Kultur, Bildung und Information e.V.

 

 

Berlin

  • ADNB Das Antidiskriminierungsnetzwerk Berlin des TBB bietet Beratung, Bildungsarbeit und Begleitung in Fällen von Diskriminierung an. (t)
  • ARIC antirassistisch-interkulturelles Informationszentrum
  • Forum Berliner MigrantinnenProjekte
  • Frauenkrisentelefon Telefonische Beratung für Frauen in Krisensituationen, das Frauenkrisentelefon bietet auch Migrant_innenberatung in unterschiedlichen Sprachen an
  • Frauenberatung Tara interkulturelle Kontakt-, Anlauf- und Beratungsstelle für Frauen, die in einer konflikthaften Beziehung leben, bedroht, geschlagen oder misshandelt werden.
  • GLADT mehrsprachig – queer – unabhängig. Unabhängige Selbst-Organisation von türkeistämmigen Lesben, Schwulen, Bi- und Transsexuellen und Transgendern (LSBTT). Bieten Beratung, Gruppen- und Veranstaltungsangebote. (t)
  • Harmonie e.V. Integrationszentrum für AussiedlerInnen und MigrantInnen aus den staaten der GUS und anderen Ländern.
  • Interkulturelles Frauenhaus Schutz, Beratung und Öffentlichkeitsarbeit für misshandelte Frauen und ihre Kinder
  • Interkulturelles Frauenzentrum S.U.S.I.  Interkulturelles Frauenzentrum mit vielen unterschiedlichen Angeboten wie Beratung und Kulturelles auf unterschiedlichen Sprachen
  • Joliba interkulturelles Netzwerk mit kulturellen und sozialen Angeboten von Gruppen über Beratungen hin zu Angeboten für Kinder
  • KuB Kontakt- und Beratungsstelle für Flüchtlinge und Migrant_innen (t)
  • MediBüro die medizinische Flüchtlingshilfe vermittelt anonyme und kostenlose Behandlung von Menschen ohne Aufenthaltsstatus und ohne Krankenversicherung durch qualifiziertes medizinisches Fachpersonal.
  • Papatya anonyme Kriseneinrichtung für Mädchen und junge Frauen mit Migrationshintergrund, die in ihren Herkunftsfamilien Gewalt erleben oder fliehen mussten
  • Reach Out Opferberatung und Bildungsarbeit gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus (t)
  • TIO Treff- und Informationsort für türkische Frauen aus der Türkei
  • Türkischer Bund Berlin Brandenburg (TBB) setzt sich gemeinsam mit anderen Einwanderer- und deutschen Organisationen für die rechtliche, soziale und politische Gleichstellung der eingewanderten ethnischen Minderheiten und für das friedliche Zusammenleben von Deutschen und Nicht-Deutschen ein.
  • Xochicuicatl der Verein bietet lateinamerikanischen Frauen und deren Familien Unterstützung bei familiären, kulturellen und sozialen Problemen.

Überregional/ weitere Städte

  • AFROTAK TV FILM KANAL Schwarzes Deutsches Bildung Kultur Medien und Kunst Archiv
  • Solwodi Verein, der Frauen in Notsituationen hilft. Anlaufstelle für ausländische Frauen, die durch Sextourismus, Menschenhandel oder Heiratsvermittlung nach Deutschland gekommen sind. (Beratungsstellen bundesweit auf der Website ersichtlich)
  • Türkische Gemeinde Deutschland Interessenvertretung der Deutschlandtürk_innen, die für Gleichbehandlung und Gleichstellung der türkischen und der übrigen Einwanderungsbevölkerung eintritt.

Hannover

  • Kargah Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit in Hannover

Köln

  • Agisra autonome, feministische Informations- und Beratungsstelle von und für Migrant_innen, schwarze Frauen, Jüdinnen und Flüchtlingsfrauen in Köln.

Die Lesbenberatung Berlin wird gefördert von

Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung
IGSV Initiative: Berlin tritt ein für Selbstbestimmung und Akzeptanz geschlechtlicher und sexueller Vielfalt
LADS - Landesstelle für Gleichbehandlung - gegen Diskriminierung, Fachbereich LSBTI